Corona und Krebs

Auf dieser Seite finden Sie Hinweise auf Websites mit qualitätsgesicherten Informationen zu Corona und Krebs. 

Informationen zur COVID-19-Schutzimpfung für Menschen mit Krebs

Die Impfsituation für Menschen mit einer Krebserkrankung sind nach wie vor verwirrend. Nun gibt es eine sehr hilfreiche Information von der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie (DGHO):

Wer kann wann geimpft werden? Wie wird informiert?

Außerdem finden Sie hier aktuelle Informationen der Deutschen Krebsgesellschaft (DKH) zum Thema Impfen sowie einen Attestvordruck: 

Hinweise für Menschen mit einer Krebserkrankung der DKG

Immer aktuelle Informationen zu den Impfempfehlungen bietet der Krebsinformationsdienst:

Allgemeine Informationen und erste Impfempfehlungen der Fachgesellschaften (vom KID)

Psychosoziale Unterstützung während der Zeit der Kontaktbeschränkungen

Die Frauenselbsthilfe Krebs ist auch in Coronazeiten für Sie da! So können Sie sich Unterstützung holen:

Ansprechpartnerinnen vor Ort 

Unser moderiertes Internetforum für den Betroffenenaustausch

Oder wenden Sie sich an unsere Telefonberaterinnen. Rufen Sie uns einfach in der Bundesgeschäftsstelle an. Wir vermitteln Sie dann weiter:
Tel.: 02 28 - 33 88 94 02. 

Qualitätsgesicherte Informationen zu Corona und Krebs

Fakten-Check zu SARS-CoV-2  für Krebspatienten 
von der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie (DGHO)

Infonetz Krebs der Deutschen Krebshilfe

Die Stiftung Deutschen Krebshilfe bietet einen Blog zum Thema an, der über alle aktuellen Entwicklungen informiert:

Was Krebspatienten zum Coronvirus wissen müssen

Krebsinformationsdienst (KID) des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ)

Der Krebsinformationsdienst bietet evidenzbasierte Informationen zum Thema Corona und Krebs, die immer an die aktuelle Lage angepasst werden:

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Außerdem kann natürlich die kostenfreie Hotline genutzt werden, um bei Fragen, die auf der Website nicht beantwortet werden, telefonisch Rat einzuholen:  0800 – 420 30 30

Krebsberatungsstellen

Auch die Krebsberatungsstellen der 16 Landeskrebsgesellschaften helfen Ihnen bei Fragen Covid-19 telefonisch oder per Mail weiter. Die Kontaktdaten finden Sie hier: www.krebsgesellschaft.de/landeskrebsgesellschaften.html

Medizinische Leitlinie zur Behandlung von Menschen mit einer Krebserkrankung, die an Covid-19 erkranken

Auf der Website der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie (DGHO) finden Sie die Leitlinie zur Behandlung von Menschen mit einer Krebserkrankung, die an Covid-19 erkranken. Diese Leitlinie wird ständig an die aktuellen Entwicklungen angepasst, zuletzt am 19. Januar:

Leitlinie zur Behandlung von Menschen mit einer Krebserkrankung, die an Covid-19 erkranken

Internetredaktion der FSH

Zuletzt aktualisiert am: 01. April 2021