Corona und Krebs

Auf dieser Seite haben wir für Sie zusammengestellt, wo Sie qualitätsgesicherte und evidenzbasierte Informationen zum Thema "Covid-19" für Menschen mit einer Krebserkrankung finden:

Krebsinformationsdienstes (KID) des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ)

Der Krebsinformationsdienst beantwortet alle Fragen rund um das Thema Corona und Corona-Schutzimpfung auf der stets aktuell gehaltenen Seite:

Häufig gestellte Fragen und Antworten

Außerdem können Sie die kostenfreie Hotline nutzen, um bei Fragen, die auf der Website nicht beantwortet werden, telefonisch Rat einzuholen:  0800 – 420 30 30

Infonetz Krebs der Deutschen Krebshilfe

Das Infonetz Krebs der Deutschen Krebshilfe steht Ihnen für Ihre Fragen mit seiner kostenlosen Hotline zur Verfügung: 
Tel.: 0800 – 807 088 77

Außerdem bietet die Deutsche Krebshilfe einen Blog zum Thema an, der über alle aktuellen Entwicklungen informiert:

Was Krebspatienten zum Coronvirus wissen müssen

Informationen der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und medizinische Onkologie e.V. (DGHO)

Auf der Website der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie (DGHO) finden Sie die Leitlinie zur Behandlung von Menschen mit einer Krebserkrankung, die an Covid-19 erkranken. Diese Leitlinie wird ständig an die aktuellen Entwicklungen angepasst:

https://www.onkopedia.com/de/onkopedia/guidelines/coronavirus-infektion-covid-19-bei-patienten-mit-blut-und-krebserkrankungen/@@guideline/html/index.html

Die DGHO bietet außerdem einen sogenannten Fakten-Check an: 

Fakten-Check zu SARS-CoV-2  für Krebspatienten
von der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie (DGHO)

Internetredaktion der FSH

Zuletzt aktualisiert am: 08. März 2022