Veranstaltungen


Young Cancer Connecting Club - Ein Angebot des FSH-Landesverbandes Rheinland-Pfalz Saarland

Young  Cancer  Connecting  ClubEin Angebot für alle, die  Lust auf lebendigen und lebhaften Austausch zu allen Fragen und Erfahrungen rund um das große Thema „Jung – Krebs – Leben“haben. Gleichgesinnte – Gespräch – Austausch – Lachen – Leben – Erfahrungen teilen – Impulse erhalten – Miteinander …Wan... weiterlesen


Ein Box-Camp für Menschen mit Krebs und deren Angehörige

Box-Camp für Menschen mit Krebs und deren Angehörige

Auf dem Bundeskongress 2018 der Frauenselbsthilfe nach Krebs in Magdeburg wurde im Rahmen einer Open-Space-Veranstaltung die Idee diskutiert, im kommenden Jahr an verschiedenen Orten Box- bzw. Aktions-Camps (z.B. Yoga, Orientalischer Tanz, Flamenco) zu veranstalten. Warum? Weil in Magdeburg genau di... weiterlesen


Seminarangebote des FSH-Landesverbandes Baden-Württemberg

Seminar "Auftreten und Öffentlichkeitsarbeit"In diesem Seminar wird erarbeitet, wie ein Gruppenleitungsteam in der Krebs-Selbsthilfe sowohl nach Innen als auch nach Außen auftreten und agieren sollte. Außerdem wird vermittelt, welche Formen der Öffentlichkeitsarbeit es gibt und welche Medien dafür g... weiterlesen


Veranstaltungstipp: Das Wichtigste vom Tage

Patientenkongress am 24. November 2018 in Gera

Der Patientenbeirat der Deutschen Krebshilfe veranstaltet mehrmals jährlich an unterschiedlichen Orten in Deutschland Patienten-Kongresse. Diese finden ohne jegliche Beteiligung von Unternehmen mit wirtschaftlichem Interesse statt und werden von den durch die Deutsche Krebshilfe geförderten Selbsthi... weiterlesen


Veranstaltungstipp: Das Wichtigste vom Tage

Selbsthilfe on Tour 2018

Was Du alleine nicht schaffst, das schaffen wir zusammen. So lautet das Motto des Projekts "NRW-Selbsthilfe on Tour". Am 13. Oktober 2018 ist Tourstop in Düsseldorf. Dort präsentiert sich die Frauenselbsthilfe nach Krebs mit einem tollen Tagesprogramm:11:00 - 15:00 Uhr SchadowplatzBegrüßung & Grußwo... weiterlesen


Veranstaltungstipp: Das Wichtigste vom Tage

Benefiz-Ruderregatta am 1. September 2018 in Düsseldorf

Am 1. September 2018 steigt wieder die Benefiz-Regatta „Düsseldorf am Ruder“ für Menschen mit Krebs und die FSH ist wieder mit dabei:  Drei der 100 gemeldeten Boote (Teilnehmerrekord!) schickt der FSH-Landesverband Nordrhein-Westfalen ins Rennen.   Warum sie mitmachen, erklären unsere Ruderteams so:... weiterlesen


Veranstaltungstipp: Das Wichtigste vom Tage

Das Wichtigste vom Tage 2018 - Experten berichten und beantworten Fragen

Einladung für interessierte Laien zum Kongress der Brustkrebs-SpezialistenEine gute Möglichkeit, sich über neueste Erkenntnisse zu Diagnostik und Therapie von Brustkrebs zu informieren, bieten die  Veranstaltungen „Das Wichtigste vom Tage – Experten berichten und beantworten Fragen“, die jedes Jahr ... weiterlesen


Vergünstigte Bahntickets für Fahrten zu FSH-Veranstaltungen

Die Bahn räumt für Fahrten zu FSH-Veranstaltungen Sonderkonditionen ein. Die Kosten für die Sonderfahrtkarte betragen egal für welche Strecke und Zugart 109,00 Euro für Hin- und Rückfahrt / 54,90 € für die einfache Fahrt (2. Klasse mit Zugbindung). Wichtige Info: Es kann vorkommen, dass das Kontinge... weiterlesen


Veranstaltungstipp: Das Wichtigste vom Tage

Lucia-Aktion

Am 1. Oktober eines jeden Jahres gedenkt die Frauenselbsthilfe nach Krebs (FSH)  in vielen deutschen Städten mit einer Kerzenzeremonie, der sogenannten Lucia-Aktion,  der an Brustkrebs verstorbenen Frauen und Männer. Die FSH verfolgt mit dieser Aktion, die nach der Lichtträgerin Lucia benannt ist, n... weiterlesen


Race for survival 2017 - Fürs Leben gern laufen!

Am 3. September startet in Hamburg der 4. Race for Survial im Altoner Volkspark!Alle Informationen zur Strecke und zur Anmeldung finden sich hier: www.aktionpink.de/hamburgWer bei uns mitmachen will, kann sich gern bei uns melden:redaktion (at) frauenselbsthilfe.deHintergrundinfos zu den Races for S... weiterlesen

Logo der Deutsche Krebshilfe
Logo der Organisation Gesundheitsziele.de
Logo der Organisation afgis-Transparenzkriterien