Emilys Reise - FSH-Film läuft mit großem Erfolg

Cover Soziale Informationen 2016

 Bonn, 14. Dezember 2017 -  "Emilys Reise - Deine Geschichte ist unsere Geschichte" - so lautet der Titel eines YouTube-Clips, den die Frauenselbsthilfe nach Krebs vor einer Woche, am Tag der Krebs-Selbsthilfe, ins Internet gestellt hat. Seither wurde der Film mehr als  27.000 mal angeschaut  - Tendenz weiter rapide steigend. 

Warum haben wir diesen Film gedreht? Immer wieder hören wir von den Teilnehmern oder Teilnehmerinnen unserer FSH-Gruppen: „Hätte ich nur früher von Euch gewusst. Es hätte mir in meinen schlimmsten Zeiten nach der Diagnose so sehr geholfen!“  Mit unserem Clip möchten wir erreichen, dass noch mehr Menschen, die an Krebs erkrankt sind, frühzeitig von uns erfahren!

Wer ist Emily? Emily steht stellvertretend für die mehr als 500.000 Menschen, die jährlich mit der Diagnose Krebs konfrontiert werden und plötzlich damit leben müssen. „Krebs“, das Wort trifft wie ein Keulenschlag. Nichts ist mehr, wie es vorher war. Das, was Emily bisher Halt und Orientierung gegeben hat, das was sicher und beständig schien, scheint verloren. Auf einmal ist Angst ihr ständiger Begleiter: Angst vor den anstehenden Therapien, Angst vor finanziellen und beruflichen Problemen, Angst vor dem Verlust der körperlichen Attraktivität, Angst davor, anderen zur Last zu fallen, Angst, wohin sie schaut.

Emily fühlt sich allein, ausgegrenzt aus der Gemeinschaft der Gesunden und Unversehrten. Doch dann geschieht etwas Wunderbares. Sie lernt eine neue Gemeinschaft von Menschen kennen, die sie mit offenen Armen aufnimmt; eine Gemeinschaft, die sagt: „Deine Geschichte ist auch unsere Geschichte.“

Wer die heilende Kraft der Selbsthilfe nicht am eigenen Leib erfahren hat; wer niemanden kennt, der davon erzählt, dem wird diese wichtige Erfahrung vielleicht verschlossen bleiben. Da Bilder mehr sagen als 1000 Worte, zeigen wir Emilys Weg – einen Weg, der sie zur FSH führt, einer starken Gemeinschaft, die Menschen nach der Diagnose auffängt, informiert und begleitet in ein Leben mit und nach Krebs.

Hier gibt's den Film: Emilys Reise

 Und wenn Sie eine Emily kennen, dann erzählen Sie ihr von uns!

Logo der Deutsche Krebshilfe
Logo der Organisation Gesundheitsziele.de
Logo der Organisation afgis-Transparenzkriterien