Wochenendseminar für junge Frauen

Cover Soziale Informationen 2016

Wer an Krebs erkrankt, fühlt sich vielfach einer – zunächst – unüberschaubaren und fremden bis hin zu einer bedrohlichen Lebenssituation ausgesetzt. Gerade am Beginn der Erkrankung stehen natürlich zunächst die Therapien und deren Auswirkungen auf den Körper und damit auf die Lebensqualität im Mittelpunkt. Doch daneben bzw. damit verbunden sind weitere Herausforderungen. Dazu gehört der Umgang mit Familie, Freunden und Kollegen, wenn sich die eigenen Möglichkeiten und Bedürfnisse durch die Erkrankung verändern. Gleichzeitig drängen sich unzählige Fragen auf.

Wir bieten jungen, an Krebs erkrankten Frauen die Möglichkeit, an einem Wochenendseminar teilzunehmen, in dem sich alles speziell um ihre Situation dreht.

Weiterführende Infos gibt es hier.

Internet-Redaktion der FSH


Logo der Deutsche Krebshilfe
Logo der Organisation Gesundheitsziele.de
Logo der Organisation afgis-Transparenzkriterien