Gruppe Cochem

 

Sie möchten Kontakt zur FSH-Gruppe Cochem aufnehmen? 

 

Herzlich willkommen!

Wir treffen uns  an jedem ersten Mittwochabend  im Monat  
in der Krankenpflegeschule des Marienkrankenhauses in Cochem.

Wir treffen uns

• um Erfahrungen auszutauschen
• um Neuigkeiten aus dem Gesundheitssystem zu erfahren
• zu Vorträgen von Experten aus allen onkologischen Bereichen
• um der Lebensfreude trotz Krebs Raum zu geben

Die Teilnahme an unseren Gruppentreffen ist unverbindlich und ohne Mitgliedsbeitrag. Rufen Sie an oder schreiben Sie uns.

Wir freuen uns auf Sie!

Genaue Termine und Orte entnehmen Sie bitte unserem Jahresprogramm.

 

Ihre Ansprechpartnerinnen sind

Lucht Roswitha   
Tel: 0152-338 35 848
r.lucht-fsh (at) gmx.de
 

Schausten-Spang Hildegard   
Tel: 0175-4127508
schausten-spang (at) t-online.de
 

Anita Otten
0 26 78 - 13 21

otten.anita@t-online.de
 

 

Frauenselbsthilfe nach Krebs

F

reude erfahren

R

uhen und schauen

A

tem holen

U

nruhe bekämpfen

E

nergie sammeln

N

euanfang wagen

S

chweigen

E

rfahrungen anderer nutzen

L

ächeln, auch an trüben Tagen

B

etroffenheit ausdrücken

S

pannungen abbauen

T

ränen zulassen

H

offnung leben

I

deale hochhalten

L

eben bewusster gestalten

F

reiheit genießen

E

rkenntnisse sammeln und weitergeben

N

ein sagen können

A

bwehrkräfte stärken

C

hancen ergreifen

H

ilfe annehmen und geben

K

ontakte knüpfen

R

eden, aber auch zuhören

E

motionen zulassen

B

esuche machen und empfangen

S

onnenstrahlen einfangen

Zuletzt aktualisiert am: 24. Juni 2019
Logo der Deutsche Krebshilfe
Logo der Organisation Gesundheitsziele.de
Logo der Organisation afgis-Transparenzkriterien