Gruppen in Dortmund-Mitte

Sie möchten Kontakt zur FSH-Gruppe Dortmund-Mitte aufnehmen? Kommen Sie einfach mal bei uns vorbei oder rufen Sie an. Es ist alles unverbindlich und ohne Mitgliedsbeitrag. Wir freuen uns auf Sie!

Herzlich Willkommen zu unseren Gruppentreffen

Dortmund-Mitte-I
als Gruppennachmittag im größeren Kreis - auch mit Vorträgen

am 2. Dienstag im Monat von 15.00 bis 17.00 Uhr
in der Katholischen Bildungsstätte (Nebensaal 2), Propsteihof 10, 44137 Dortmund

Dortmund-Mitte-II
als Abendgesprächskreis - nicht nur - für Berufstätige

am 2. Montag im Monat von 18.00 bis 20.00 Uhr
in der Katholischen Bildungsstätte (Raum 141), Propsteihof 10, 44137 Dortmund

Wir treffen uns

•    um Erfahrungen auszutauschen
•    um Neuigkeiten aus dem Gesundheitswesen zu erfahren
•    zu Vorträgen aus allen onkologischen Bereichen
•    um der Lebensfreude trotz Krebs Raum zu geben.

Ihre Ansprechpartnerinnen        

Für den Gruppennachmittag

Andrea Hymon
02 31 - 27 86 62
andrea.hymon(at)gmx.de       

Gisela Schwesig
02 31 - 4 46 79 33
g.schwesig(at)frauenselbsthilfe.de       

Otti Kahnert
Tel.:0231-271111
otti.kahnert (at) gmail.com


Für den Abendgesprächskreis

Gabriele Wurmbrand
02 31 - 95 09 84 09
gabiwurmbrand (at) web.de

Gisela Seithe*
02 31 - 10 18 60

*Weitere Ansprechpartnerinnen folgen in Kürze.

Spendenkonto

Möchten Sie unsere ehrenamtliche Arbeit mit einer Spende unterstützen? Hier unsere Bankverbindungen:

Sparkasse Dortmund
SWIFT BIC: DORTDE 33 XXX

 Für den Gruppennachmittag – Dortmund-Mitte-I – 
 IBAN: DE45 4405 0199 0421 0016 26

 Für den Abendgesprächskreis – Dortmund-Mitte-II – 
 IBAN: DE59 4405 0199 0911 0126 85

Zuletzt aktualisiert am: 21. Januar 2019
Logo der Deutsche Krebshilfe
Logo der Organisation Gesundheitsziele.de
Logo der Organisation afgis-Transparenzkriterien