Gruppe Hamburg-Langenhorn

Die Teilnehmerinnen der Gruppe Hamburg-Langenhorn sind Frauen mit oder nach einer gynäkologischen Krebserkrankung.

Da es uns erst seit Februar 2011 gibt, finden die Gespräche in einem kleinen Rahmen statt. Es werden Informationen zu den einzelnen Krebserkrankungen gegeben. Frauen, die sich noch in der Chemo- oder Bestrahlungstherapie befinden, werden begleitet und können ihre Fragen stellen.

Künftig auch geplant sind Fachvorträge von Referenten, die Gründung einer Walking-Gruppe und gemeinsame Aktivitäten, die von der Erkrankung ablenken und die Lebensqualität verbessern helfen.

Unsere Gruppentreffen

Alle 14 Tage mittwochs
18:30 - 20:30 Uhr

in der
Asklepios Klinik Nord/ Heidberg
Haus 12 im Kaminzimmer im 1. Stock
Tangstedter Landstraße 400
22417 Hamburg

Kommen sie einfach mal bei uns vorbei. Es ist alles freiwillig, unverbindlich und ohne Mitgliedsbeitrag. Am besten, Sie rufen kurz vorher bei uns an:

Ihre Ansprechpartnerinnen

Marina  Kapla    
Tel.: 0 40 - 59 69 11
kapla.marina (at) web.de

Birgit  Müller    
Tel.: 0 41 81 - 3 84 91
buw.mueller (at) t-online.de
Zuletzt aktualisiert am: 29. Oktober 2014
Logo der Deutsche Krebshilfe
Logo der Organisation Gesundheitsziele.de
Logo der Organisation afgis-Transparenzkriterien