Gruppe Hofheim

Sind Sie an Krebs erkrankt und kommen aus Hofheim und Umgebung, suchen Informationen und möchten sich austauschen? - Dann sind Sie bei uns richtig! Wir verstehen uns als eine Ergänzung zu professionellen Hilfsangeboten, wir hören zu, tauschen uns aus und motivieren uns gegenseitig. Familien und Freunde können dadurch entlastet werden.

Wichtig! Was in der Gruppe besprochen wird, bleibt auch dort. 

Wir treffen uns

jeden 1. Mittwoch im Monat (außer in den Ferien) um 15 Uhr 
im Gemeindehaus der evangelischen Thomasgemeinde
Mainzer Straße 8, 65719 Hofheim

Neue Teilnehmerinnen bitten wir um telefonische Anmeldung.

Für Interessierte und Neubetroffene 

bieten wir bei Bedarf jeden 3. Mittwoch im Monat um 18.30 Uhr 
nach telelefonischer Anmeldung ein Treffen an
im Kellereigebäude, Kellereiplatz, 65719 Hofheim 
(Bitte im Raum Homburg klingeln.)

Unser Programm

Neben Austausch und Vorträgen zu Therapie, Nachsorge, Rehabilitation, Gesundheitssystem, Versorgungsleistungen, Ernährung, Bewegung, Naturheilkunde, Komplementärmedizin, Onkologie, etc. kommt auch der Spaß und die Lebensfreude nicht zu kurz. Wir unternehmen gemeinsam kleine Ausflüge in der Umgebung und einmal im Jahr machen wir einen Tagesausflug. Manchmal schauen wir auch einen Film an oder betätigen uns kreativ.

Im Winter besuchen wir die Salzgrotte und im Sommer grillen wir gemeinsam. Zum Abschluss des Gruppenjahres treffen wir uns zu einer kleinen Feier.

Im Brustkrebsmonat Oktober nehmen wir an der bundesweiten Aktion Lucia teil, gestalten eine Andacht, laden Referent*innen zu einem kurzen Vortrag ein und verwöhnen unsere Gäste mit Geschmacksproben aus der heimischen Wildkräuterküche.

Unsere Geschichte

Viele Teilnehmerinnen sind schon lange dabei und wir können teilhaben an ihren mutmachenden Lebensgeschichten.

1977 wurde die Gruppe gegründet und seit 2011 bieten wir für Berufstätige bei Bedarf ein Treffen am Abend an. An beiden Treffen freuen wir uns über Verstärkung. Auch Männer mit Krebserkrankungen und Angehörige von Betroffenen sind uns herzlich willkommen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kommen Sie doch einfach mal bei uns vorbei oder rufen uns an. Die Teilnahme ist unverbindlich und kostenfrei. Von den Ansprechpartnerinnen erhalten Sie unser aktuelles Programm.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Donata Großmann 
0 61 92 - 37 96 1
0 61 92 - 30 99 39 
donata.grossmann (at) t-online.de

Heike Koch 
069 – 36 17 99 
h.koch-fsh (at) t-online.de

Marlene Bläsius
0 61 22 - 94 08 22
mb-fsh (at) t-online.de

Unser Kooperationspartner

Nordwest Krankenhaus in Frankfurt
Teilnahme an Patiententagen des Kooperationspartners
und am Selbsthilfetag in Hofheim

Unser Spendenkonto

Nassauische Sparkasse
IBAN DE05 5105 0015 0200 0576 35

Zuletzt aktualisiert am: 24. Februar 2021