Gruppe Trarbach-Zell

Sie interessieren sich für die Gruppe Traben-Trarbach/Zell der Frauenselbsthilfe nach Krebs? Dann rufen Sie uns einfach mal an oder kommen Sie bei uns vorbei. Es ist alles unverbindlich und ohne Mitgliedsbeitrag. Wir freuen uns auf Sie!

Unser Programm

Hier finden Sie unser Programm:

Jahresprogramm 2019

Wir treffen uns meist an jedem letzten Mittwoch im Monat um 17.30 Uhr im Bürgerhaus Burg

  • zu Gesprächen untereinander,
  • zum Austausch von Erfahrungen,
  • zu Vorträgen von Fachexperten aus allen onkologischen Bereichen,
  • um Neuigkeiten aus dem Gesundheitssystem zu hören und
  • um der Lebensfreude trotz Krebs Raum zu geben.

Fachvorträge von Onkologen bei unseren Gruppentreffen werden auch immer rechtzeitig in den Medien bekannt gegeben! 

Ihre Ansprechpartnerinnen

Marianne Budinger 
0 65 42 - 2 28 38
mbudinger (at) t-online.de

Christine Beitz
0 65 42-90 11 45
christine.beitz (at) web.de

Anna Schengel 
0 65 42 - 4 12 02
schengel (at) gmx.de

Weiteres

Botschafter für unsere Gruppe ist

Marcus Heintel, Verbandsgemeindebürgermeister
Am Markt 3, 56841 Traben-Trarbach

Schirmherr für unser 25-jähriges Gruppenjubiläum ist

Karl Heinz Simon, Verbandsgemeindebürgermeister
Corray 1, 56856 Zell (Mosel)

Zuletzt aktualisiert am: 04. März 2019
Logo der Deutsche Krebshilfe
Logo der Organisation Gesundheitsziele.de
Logo der Organisation afgis-Transparenzkriterien