Einladung zum Welttanztag am 29. April 2019

Tanze! Weil Tanzen Lebensfreude ist,
nicht um jemanden zu gefallen,
sondern um mit dir in Verbindung zu treten
und mit Menschen, die diese Freude mit dir teilen möchten…  

Im vergangenen August beim FSH-Bundeskongress  in Magdeburg hat uns die Gruppe Sondershausen davon berichtet, wie sie den Welttanztag nutzt, um sich gemeinsam zu bewegen und Spaß zu haben. Aufgrund der tollen Resonanz auf diese Initiative und das bekundete Interesse vieler Teilnehmerinnen möchten wir Euch alle zum Mittanzen einladen!

Unsere Idee: Interessierte Gruppen verabreden sich innerhalb eines Zeitfensters von zwei Wochen um den 29. April herum zu einem Tanznachmittag/Abend, zum Bewegen, ausgelassen und zusammen sein. Die legendären Disconächte in Magdeburg lassen erahnen, dass viele „Tanzwütige“ unter uns weilen. Also warum bis August damit warten?

Wir freuen uns, wenn Ihr Euren Tanztag mit ein paar schönen Fotos dokumentiert. Damit möchten wir im August einen Bericht in der „perspektive“ veröffentlichen und auf unserer FSH-Website bzw. auf Facebook berichten.

Wie Ihr Eure Tanzfreude zum Ausdruck bringt, bleibt Euren Ideen überlassen. Das Mitbringen Eurer Lieblings-Musik und entsprechender Abspielgeräte (z.B. CD-Spieler, USB Stick oder Smartphone mit Bluetoothbox) und ein Ort, an dem Ihr Euch wohlfühlt, sind ein toller Anfang.

Eure (printfähigen) „Beweisfotos“ und/oder eine Playlist Eurer Lieblingslieder schickt bitte an: redaktion (at) frauenselbsthilfe.de

Let´s dance! Nicht nur bei RTL, sondern auch in der FSH!

Tanze! weil Tanzen Lebensfreude ist… Ein inspirierendes Gedicht!

Ansprechpartnerinnen für dieses Projekt:

Initiatorin Cornelia Ketelsen,
Leiterin der Gruppe Sondershausen
email: kamue1969 (at) gmail.com

Kathrin Spielvogel
Mitglied im Bundesvorstand
Email: k.spielvogel (at) frauenselbsthilfe.de

Logo der Deutsche Krebshilfe
Logo der Organisation Gesundheitsziele.de
Logo der Organisation afgis-Transparenzkriterien